Eine Reise kostet Geld, bevor man überhaupt losfährt

Fakt ist, dass man für eine solche Reise reichlich Geld braucht. Daher sollte man rechtzeitig mit dem Sparen beginnen. Hilfreich ist sicherlich auch, dass man die laufenden Kosten Zuhause einmal genau unter die Lupe nimmt und allenfalls gewisse Kosten minimiert.

 

Wieviel Geld man für eine solche Reise braucht, hängt von verschiedenen Faktoren wie z.B. Reisedauer, Lebensstil, Länderauswahl, Transportmittel etc. ab. Ebenfalls nicht zu unterschätzen sind die Kosten die bereits während der Planung anfallen wie z.B. Fahrzeugkauf und Umbau, Ausrüstung, Visa, Versicherungen, Impfungen, Reisebuchung etc. Unsere geplante Route durchquert die relative teureren Länder und daher darf das Budget nicht zu knapp berechnet werden. Ein kleiner Lichtblick: die Reise zu zweit kostet weniger als wenn man alleine unterwegs ist.

 

Durch ein wenig rumhören und lesen kamen wir auf ein tägliches Budget von mind. 50 CHF pro Tag (für 2 Personen) für Lebensmittel, Übernachtung, Fun und Treibstoff. Für unseren Sparplan gingen wir von einem Budget von mindestens 100 CHF pro Tag aus. Dieses Geld ist reines Reisegeld, da sind keine Flugtickets, evtl. Autoreparaturen und allg. Fixkosten wie Versicherungen/Steuern etc. eingerechnet. Es empfiehlt sich ein "Pösterli" von mind. 10'000 CHF zusätzlich einzuplanen, vor allem wenn man mit dem eigenen Auto unterwegs ist.


Unsere Kostenrechnung für 2 Personen Nordamerika

9 Monate bzw. 270 Tage unterwegs mit eigenem Fahrzeug

  • 270 Tage x 100 CHF = 27'000 CHF
  • Fixkosten Zuhause inkl. Versicherungen = 10'000 CHF
  • Flugticketkosten = 3'000 CHF
  • Fahrzeugverschiffung hin und zurück = 6'000 CHF
  • Pölsterli = 10'000 CHF

Total Kosten für die Reise ohne die Vorbereitungskosten: ca. 56'000 CHF

 

Wir sind sicherlich diejenigen, die eher ein wenig grosszügig einplanen, da wir 1. nicht unangenehm überrascht werden wollen und 2. uns auch ab und zu etwas leisten wollen! Nordamerika ist schliesslich auch ein Shopping-Paradise

 

Im Menü Reisekosten könnt ihr sehen ob unser Budgetplan aufging.


Kosten die vor der Abreise anfallen

Fixkosten Zuhause während der Reise

  • Steuern
  • Versicherungen (ACHTUNG, diese Kosten sind sehr hoch)
  • Strassenverkehrsabgabe
  • Webseite
  • Handygebühren
  • Bastelraumkosten
Kosten während der Reise
  • Lebensmittel
  • Übernachtungen
  • Treibstoff
  • Vergnügen wie Ausflüge, Eintrittsgelder etc.
  • Autoservice und Reparaturen
  • Fahrzeugverschiffung
  • Rückreisetickets